Eine große Anzahl von Eltern hatte sich Ende des Jahres 2020 nach einer Abfrage gewünscht, dass auch die Wöhlerschule ihre Schülerinnen und Schüler schützt, indem sie die Unterrichtsräume mit Luftreinigungsgeräten ausstattet. Daraufhin hat eine sachkundige Elterngruppe einen Arbeitskreis gegründet und alle Klassen- und Fachräume unserer Schule vermessen und deren Belüftungsmöglichkeiten dokumentiert.

Anfang 2021 wurden 110 Geräte genehmigt und angeschafft. Sie stehen seit den Osterferien einsatzbereit in ca. 55 Räumen.

Insgesamt wurden 37.265,00 € gespendet. (Stand Juni 2021)

Kategorien: Projekte